Christian Klinkenberg - 1984

Les dates

  • Alter Schlachthof – Halle
    4700 Eupen
    Liège

Information

Die Kreationen des ostbelgischen Komponisten und Multimedia-Artisten Christian Klinkenberg werden weltweit aufgeführt und geschätzt. So wurde seine Oper „Der Gletscher“ beispielsweise mehrfach in New York aufgeführt. Klinkenbergs musikalische Interessen reichen von der konzeptuellen zeitgenössischen Komposition über Jazz bis hin zur Improvisation.
Am 14. Juni 2023 wird die Uraufführung seiner neuesten Oper „1984“ in Luxemburg stattfinden, unmittelbar danach wird das OstbelgienFestival in Zusammenarbeit mit Chudosnick Sunergia eine Aufführung des Werkes anbieten. Die Oper „1984“ beruht auf dem gleichnamigen Roman des britischen Autors George Orwell und erzählt, wie „der Protagonist Winston Smith die Funktionsweise des Systems durchschaut und eine Verbündete findet“. „Die Frage nach dem Wechselspiel zwischen Freiheit und notwendiger Gemeinschaft, Manipulation der Massen und Kontrolle ist hochaktuell“, schreibt der Komponist selbst hierzu.

In Zusammenarbeit mit Chudosnick Sunergia

Concert